Centspender finanzieren Projekte für Frauen in Mali (Westafrika)

Gutes tun helfen soll einfach sein und oft keinen Cent Mehrkosten verursachen. Sie können Hilfsprojekte finanzieren helfen, ohne für Bestellungen bei amazon (oder in einem der anderen hier genannten Onlineshops) zusätzliche kosten in Kauf nehmen zu müssen. Helfen ohne Kosten kostet oft nur einen Klick mehr und ein paar Sekunden ihrer kostbaren Zeit, kann aber sehr effektiv sein. Wir zeigen Ihnen, wie einfach effektive Hilfe finanziert werden kann und finanzieren mit dem Erlös Hilfsprojekte zu Gunsten der Flüchtlinge in Steffenberg und Umgebung, aber auch die Hilfstransporte der Auslandshilfe der FeG (Freie evangelische Gemeinde), mit einem großen Hilfsgüterlager in Wissenbach.

Als Centspender Hilfsprojekte für Frauen in Mali finanzieren helfen

Mit dieser Internetseite möchte ich (Bernd Schimanski) Kilometersponsoren für ein Hilfsprojekt in Mali finden helfen und die Aktion Radfahren für Mali unterstützen. Meine Hoffnung ist, dass wir Arbeitnehmer und Arbeitgeber finden, die die Centbeträge auf ihrer Lohnabrechnung / Gehaltsabrechnung spenden, um mit dem Geld Hilfsprojekte in Mail unterstützen zu können.

Bernd Schimanski - Mit Links Geld verdienen und Hilfstransporte finanzieren helfen Mit wenigen (maximal 99) Cent pro Monat können Sie als Centspender auch Projekte finanzieren helfen, z. B. die Anschaffung von Werkzeug für eine Autowerkstatt in Westafrika. Eines Tages wird einer dieser Monteure vielleicht als Meister in einer Autowerkstatt arbeiten und Jugendlichen davon erzählen, wie er von Arbeitern und Angestellten in Deutschland unterstützt wurde. Er wird erzählen, wie Mitarbeiter von Firmen Centbeträge ihrer Lohnabrechnung gespendet haben, damit er in eine sichere Zukunft blicken kann. So kann sich der Segen multiplizieren und Auszubildende von Anfang an lernen, wie wichtig es ist, sich für andere Menschen stark zu machen, oder auch einfach nur mal ein paar Cent der Lohnabrechnung für ein Patenkind zu spenden.

Patenkinder und Waisenkinder unterstützen kann so einfach sein. Spenden Sie die Centbeträge Ihrer Lohnabrechnung / Gehaltsabrechnung, um ohne nennenswerte Beträge viel Gutes tun zu können. Motivieren Sie Freunde, Mitarbeiter und Bekannte, auch die Centbeträge der Lohnabrechnung zu spenden. Vielleicht suchen Sie sich ein gemeinsames Projekt aus, dass Sie unterstützen wollen.

Mit jeder Bestellung bei amazon können Sie unser Engagement für dieses Hilfsprojekt unterstützen, ohne für die Bestellung auch nur einen einzigen Cent mehr bezahlen zu müssen. Gutes tun helfen kostet keinen Cent mehr.

Mit jede Bestellung über diesen Link können Sie Menschen in Not helfen. Der Gewinn wird in erster Linie in die Arbeit mit Flüchtlingen in Steffenberg und Umgebung investiert. Ein Teil des Geldes, das wir mit Bestellungen bei amazon (und anderen Händlern) verdienen, investieren wir in Hilfstransporte nach Süd-Osteuropa.

Gutes tun helfen muss keinen Cent mehr kosten

Jedes online bestellte Geschenk kann Leben retten helfen

Eine sehr effektive Möglichkeit, Menschen in Not helfen zu können, haben Firmen, die mein Centspender-Projekt unterstützen. Es geht darum, dass Mitarbeiter freiwillig auf die Centbeträge ihrer Lohn- und Gehaltsabrechnung verzichten, um sich gemeinsam für ein ausgesuchtes Hilfsprojekt stark zu machen. Das können Trinkwasserbrunnen in Afrika, der Bau einer Schule in Lettland, oder was auch immer sein. Hilfsprojekte gibt es fast so viele, wie Sand am Meer. Mir persönlich liegen Waisenkinder und Hilfstransporte für Osteuropa besonders am Herzen. Andere Helfer interessieren sich vielleicht mehr für Trinkwasserbrunnen in Afrika oder Kinderhilfsprojekte auf Haiti. Effektive Hilfe wird überall gebraucht.


Werbung (klick führt zu amazon):
Bestellungen im wohl größten Onlinekaufhaus der Welt. Gutes tun helfenGutes tun helfen ohne Mehrkosten kann Leben retten helfen. Der Preis für die Bestellung bei amazon ändert sich nicht. Gutes tun helfen soll schließlich kein Geld kosten.


Zeitlich begrenzt helfen

Mit ein paar Cent pro Monat Menschen in Westafrika helfen

Es tut sich etwas, auf www.mein-hinterland.de. Neue Kunden wollen begeistert und in Suchmaschinen besser gefunden werden. Wir berichten über Unternehmer im Hessischen Hinterland, die neue Dienstleistungen und Produkte vorstellen wollen. Dazu gehört auch das individuelle Bedrucken von T-Shirts, und natürlich die Honigtage, über die demnächst, nicht nur im Hinterländer Branchenbuch viel zu lesen sein wird.

Centspender helfen Leben retten

Eine weitere, sehr gute Möglichkeit, Menschen in Not helfen zu können, sind Centspenden auf der Basis von Lohnverzicht. Wenn auf der Lohn- oder Gehaltsabrechnung der Betrag abgerundet wurde, weil die paar gespendet werden, braucht wahrscheinlich niemand eine Scheibe Wurst weniger essen. Den meisten Arbeitnehmern würde der Verzicht auf ein paar Cent vom Lohn wahrscheinlich nur auffallen, weil der vom Arbeitgeber überwiesene Lohn plötzlich auf den vollen Euro endet. Das Projekt Centspender richtet sich an die Arbeitnehmer und Arbeitgeber, denen die vielen Menschen leid tun, die kaum genug zu essen haben, geschweige denn ein festes Dach über dem Kopf, von sauberem Trinkwasser aus dem Wasserhahn ganz zu schweigen. Der durchschnittliche Arbeiter bekommt zwölf Mal pro Jahr seinen Lohn oder Gehalt. Centspender spenden nur die Centbeträge hinter dem Komma, also maximal 99 Cent pro Monat. Das sind im Jahr weniger als 12 Euro und wird auch durch Zahlungen von Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld nicht mehr.


Werbung


Kleine Geschenke für Freunde online bestellen

Der Onlinehandel macht Geldverdienen leichter. Wer im Hinterland neue Kunden finden will, geht auch oft online, kauft Geschenke für Freunde aber immer öfter regional, z.B. bei einem der vielen kleinen Händler in der Region. Wenn regionale Kunden die Händler im Internet besser finden würden, könnten diese noch erfolgreicher verkaufen. Hier sind Dienstleister, Texter und Blogger wie ich, gefragt, und dürfen noch etwas mehr Überzeugungsarbeit leisten.

Gutes tun helfen ohne extra Kosten

Weil wir erkannt haben, dass sich mit Links auf der Homepage wirklich Geld verdienen lässt, haben wir angefangen, Schritt für Schritt alle Internetseiten dafür zu nutzen. Bald werden wir mit über 120 Domains Geld für Hilfstransporte, Kinder-Hilfsprojekte und Trinkwasserbrunnen verdienen. Hier werden wir einige der Projekte vorstellen. Auf der Projektseite, mit der alles angefangen hat, werden wir ausführlicher über die verschiedenen Internetseiten berichten und auch verlinken.

Die richtigen Spendenprojekte finden

Welche Hilfsprojekte Centspender unterstützen wollen, entscheiden die Spender einer Firma selbst. Jedes Unternehmen, das Mitarbeiter für ein Hilfsprojekt begeistern möchte, darf natürlich auch selbst entscheiden, wie die Spenden verwendet werden soll.
Wenn sich die freiwilligen Spender einer Firma sich auf ein Hilfsprojekt geeinigt haben, fehlt nur noch die mögliche Laufzeit, bzw. ein angestrebtes Ziel, dass erreicht werden soll, z. B. ein Trinkwasserbrunnen für ein Dorf in Afrika, oder die Finanzierung einer Schule für junge Frauen. Sie können aber auch Patenkinder unterstützen, eine Lehrwerkstatt finanzieren helfen, und vieles anderes mehr. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Danksagung

An dieser Stelle bedanke ich mich für die gute Beratung der Sparkasse Wuppertal und die Impulse der Abteilung für Marketing. In Wuppertal können Kunden der Sparkasse Girocents spenden und damit ein regionales Projekt finanzieren helfen. Gutes tun kann so einfach sein und kostet oft nur ein paar Cent. Das kann der kleine Betrag hinter dem Komma auf der Lohnabrechnung sein, aber auch Centspenden von allen Einnahmen. Sparkassenkunden in Wuppertal entscheiden selbst, wie viel Geld sie in welche regionalen Projekte investieren.

Finanzieren helfen kann so einfach sein

Natürlich würde ich mich freuen, wenn sich noch mehr Banken, Sparkassen und andere Kreditinstitute für das Projekt "Centspender" begeistern und ihre Kunden in Bewegung bringen können. Gutes tun kann so einfach sein. Oft fehlt den Menschen, die das Geld dafür haben, nur ein Ansprechpartner, dem sie vertrauen. Viele Kunden vertrauen der Sparkasse in Wuppertal. Darum ist das Projekt der Wuppertaler Sparkasse so erfolgreich. Wann holen Sie diesen Erfolg in Ihre Stadt? Die Verantwortlichen der regionalen Vereine und Betreiber der sozialen Projekte werden Ihnen dankbar sein.

Centspender finanzieren Zukunft

Alle drei Jahre veranstaltet der Gladenbacher Verein "Radfahren für Mali e. V." ein großes Event, bei dem viele Radfahrer und Radfahrerinnen kräftig in die Pedale treten und den Schweiß fließen lassen. Ihre Sponsoren sorgen dafür, dass sich jeder Tropfen lohnt. Wir suchen Centspender, die die Hilfsprojekte des Vereins unterstützen wollen, auch ohne selber aufs Fahrrad steigen zu müssen. Dank Centspenden können verschiedene Hilfsprojekte in Mali finanziert werden, auch wenn die Radfahrer nicht ganz so viel Schweiß fließen lassen. Wir würden uns freuen, wenn Arbeitnehmer und Arbeitgeber sich für die Aktion Centspender entscheiden und die Centbeträge der Lohnabrechnung spenden.


 

Bernd Schimanski

Am Blosenberg 22

35239 Steffenberg

b.schimanski@gmail.com

Impressum

Texte schreiben

Blogger werden

Mitmachblogger

Glauben leben

Freunde finden

Projekte

Integration

Texte spenden

Sponsor werden

Einfach helfen